0

0.00

#

Hauptlager (Pleuellager) für Ihr Auto

Ihr Fahrzeug wählen

Hauptlager (Pleuellager) bestmögliche Qualität jedes einzelnen Produkts

Hauptlager (Pleuellager) aus der Produktion führender Unternehmen

  • JP GROUP Hauptlager (Pleuellager)
  • JAPANPARTS Hauptlager (Pleuellager)
  • MAHLE ORIGINAL Hauptlager (Pleuellager)
  • SASIC Hauptlager (Pleuellager)
  • BUGIAD Hauptlager (Pleuellager)
  • ASHIKA Hauptlager (Pleuellager)
  • IPSA Hauptlager (Pleuellager)
  • KOLBENSCHMIDT Hauptlager (Pleuellager)
  • GLYCO Hauptlager (Pleuellager) bestellen
  • TRUCKTEC AUTOMOTIVE Hauptlager (Pleuellager) bestellen
  • DT Hauptlager (Pleuellager) bestellen
  • AUGER Hauptlager (Pleuellager) bestellen
  • ET ENGINETEAM Hauptlager (Pleuellager) bestellen
Andere Motor / Riementrieb Auto Ersatzteile
Motorenöl (Motoröl)

Motorenöl (Motoröl)

(1323 Produkte)
Wasserpumpe + Zahnriemenkit

Wasserpumpe + Zahnriemenkit

(5367 Produkte)
Ölschraube & Dichtring Ölablaßschraube

Ölschraube & Dichtring Ölablaßschraube

(1531 Produkte)
Motoraufhängung & Getriebehalter

Motoraufhängung & Getriebehalter

(25971 Produkte)
VDD (Ventildeckeldichtung)

VDD (Ventildeckeldichtung)

(10468 Produkte)
EGR (AGR Ventil)

EGR (AGR Ventil)

(4231 Produkte)
Alle anzeigen

Hauptlager (Pleuellager) - defekt? » Verschleiß bemerken • Fehlerursachen • Tipps zur Montage

Motoren sind heute außerordentlich langlebig aufgebaut. Dennoch gibt es in einem Verbrennungsmotor typische Verschleißteile. Vor allem bei etwas älteren Fahrzeugen, Youngtimern und Oldtimern werden diese Teile oft getauscht. Dazu gehören die neben Nockenwellen und Nockenwellenlager auch Kurbelwellenlager, Kolbenringe und natürlich die Hauptlager bzw. Pleuellager. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Lagern wie den Hauptlagern. Es handelt sich ausschließlich um Motorersatzteile bestens etablierter Qualitätshersteller, die wir zu unseren gewohnten Tiefpreisen anbieten. Funktionsprinzip eines Verbrennungsmotors mit Antrieb Der Motor besteht aus drei auffälligen Bereichen (von oben nach unten): dem Zylinderkopf, dem Motorblock oder Kurbelgehäuse sowie dem Pumpensumpf in der Ölwanne. Die Nockenwelle oder Nockenwellen auf dem Zylinderkopf öffnen und schließen die Ventile, um Luft in den Verbrennungsraum zu fördern oder Abgase hinauszupressen. Der Kolben wird über die Kurbelwelle und das Pleuel nach oben geschoben und komprimiert den Verbrennungsraum. Die Zündung erfolgt und schleudert den Kolben nach unten. Dadurch wird die Verbrennungsenergie in Bewegungsenergie umgewandelt, denn der Kolben drückt nun das Pleuel nach unten und versetzt die Kurbelwelle in Drehbewegung. Diese Drehbewegung wird auf die Getriebehauptwelle übertragen und dann vom Fahrer durch Schalten oder ein Automatikgetriebe übersetzt oder untersetzt. Alle mechanisch belasteten Motorbauteile sind hochwertig gelagert Alle mechanisch beweglichen Teile im Motor, also zwischen Kolben, Pleuelstange und Kurbelwelle als auch an der Nockenwelle sind gelagert. Diese Lagerschalen bestehen aus verschiedenen Legierungen mit einer unterschiedlichen Härte, um möglichst langlebig zu sein. Das ist notwendig, denn immerhin werden in einem durchschnittlichen Serienmotor 5.000 bis 7.000 Umdrehungen pro Minute erzielt. Moderne Kurbelwellen und Pleuellager halten mindestens für 200.000 bis 500.000 km. Das hängt aber von zahlreichen Faktoren ab. Regelmäßige Wartungsarbeiten wie Motoröl- und Ölfilterwechsel gehören ebenso dazu wie ein optimal mit Frostschutzmittel abgestimmtes Kühlwasser (das Frostschutzmittel hebt den Siedepunkt des Kühlwassers an), die richtigen Zünd- oder Glühkerzen, eine reibungslose Motorsteuerung via Zahnriemen oder Steuerkette und viele andere Aspekte. Lagerschalen an Kurbelwellen, Pleuel und Nockenwellen sind durchaus Verschleißteile Grundsätzlich sind moderne Motoren ausgesprochen laufruhig. Dennoch arbeiten sie nicht wirklich rund. Ein gutes Beispiel ist der heute notwendige Freilauf an der Lichtmaschine. Der Kolbenhub macht die Drehbewegung der Kurbelwelle zwangsläufig "abgehakt". Aber für uns kaum spürbar. Wohl aber für die heute sehr empfindlichen Kleinkraftwerke Generator. Das heißt, die Lagerschalen im Motor sind extremen Belastungen ausgesetzt. Durch eine mehr oder weniger gute Schmierung, durch Temperaturunterschiede, mehr oder weniger starke Belastung (Gas geben und Bremsen) des Motors, aber eben auch die normale mechanische Belastung durch das Hinabschleudern des Kolbens und dem gleichzeitigen nach oben Drücken an den anderen Kolben. Dazu kommt die hohe Präzision, mit der moderne Verbrennungsmotoren heute arbeiten. Diese Faktoren beeinflussen also die Lebensdauer der Kurbelwellen- und Hauptlager sowie aller anderen Lager wie an den Nockenwellen erheblich. Tausch der Motorlager nach Fahrzeugalter Bei modernen Fahrzeugen wird bei einem entsprechenden Motorschaden zumeist das komplette Aggregat getauscht. Dabei handelt es sich zumeist aber ebenfalls um bereits überholte Motoren - nur, dass diese eben vollständig einer Motorrevision unterzogen wurden. Dennoch lohnt das Erneuern dieser Lager auch bei neueren Motoren. Bei Youngtimern und Oldtimern ist es oft sogar die einzige Möglichkeit, da selbst Ersatzmotoren selten sein können. Haupt- und Kurbelwellenlager auf Übermaß oder Normalmaß Weil die Belastung des Kolbenhubs individuell unterschiedlich sein kann, und nicht zuletzt auch, weil ein Motor auch mehrmals überholt werden kann, gibt es auch die verschiedenen Lager an Kurbelwelle und Pleuel in verschiedenen Größen. Angeboten werden diese in Normalgröße, Übergröße 1 und Übergröße 2. Es muss nach dem Zerlegen des Motors also festgestellt werden, mit welchem Übermaß die Lagerschalen benötigt werden. Normalmaß wird in der Regel dann verwendet, wenn auch Kurbelwelle und Pleuel bzw. Kolben ersetzt werden. Die Pleuellager finden sich an der Verbindung Kolben (am Kolbenauge) und Pleuelstange sowie an der Kurbelwelle und Pleuelstange. Dazu kommt die Lagerung der Kurbelwelle unter anderem auf Hauptlager. Das Erneuern der Pleuel- und Kurbelwellenlager erfordert sehr viel spezialisiertes Fachwissen und entsprechende Sonderwerkzeuge, die sich von einem zum anderen Motor erheblich unterscheiden können. Daher sollte das Erneuern der Kurbelwellen, Nockenwellen-, Pleuel- und Hauptlager ausschließlich von einem entsprechenden Fachbetrieb oder mit nachhaltiger Expertise durchgeführt werden. Kurbelwellen-, Pleuel- und Hauptlager hochwertig und preiswert in unserem Onlineshop bestellen In unserem Online-Motorteileshop können Sie die für Ihren Motor benötigten Haupt- und Pleuellager in Normalgröße und in Übermaß bestellen. Es handelt sich ausschließlich um hochwertige Lager namhafter Hersteller in Erstausrüsterqualität. Gerade am Motor sollten ausschließlich hochwertige Komponenten verbaut werden, um andere Folgeschäden oder eine kurze Lebensdauer tatsächlich zu vermeiden. Bestellen Sie neben den Lagern auch alle anderen benötigten Ersatz- und Motorteile wie freigegebenes Motoröl für Ihren Motor, Motordichtsätze, Steuerriemen bzw. Steuerkettenspanner usw. Der Versand erfolgt unverzüglich nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Bestellung. Die hohe Produktqualität, die attraktiven Ersatzteilepreise sowie unsere umfassenden Serviceleistungen können Sie anhand zahlreicher Kundenbewertungen schnell verifizieren.

TOP Produktangebote:

  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3926 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3926 STD
    32,96 € -26% UVP Hersteller: 44,00 € Sie sparen: 26%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3988/4 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3988/4 STD
    45,37 € -26% UVP Hersteller: 61,00 € Sie sparen: 26%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-4243/4 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-4243/4 STD
    24,18 € -27% UVP Hersteller: 33,00 € Sie sparen: 27%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3694/4 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3694/4 STD
    22,92 € -27% UVP Hersteller: 31,00 € Sie sparen: 27%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3994 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3994 STD
    11,99 € -26% UVP Hersteller: 16,00 € Sie sparen: 26%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3628/4 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3628/4 STD
    35,05 € -26% UVP Hersteller: 47,00 € Sie sparen: 26%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3084 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3084 STD
    6,44 € -29% UVP Hersteller: 9,00 € Sie sparen: 29%
  • Pleuellager
    GLYCO Pleuellager 71-3626/4 STD zu Rabattpreisen
    GLYCO | 71-3626/4 STD
    22,20 € -27% UVP Hersteller: 30,00 € Sie sparen: 27%
  • Pleuellagersatz
    KOLBENSCHMIDT Pleuellagersatz 77836600 zu Rabattpreisen
    KOLBENSCHMIDT | 77836600
    15,64 € -26% UVP Hersteller: 21,00 € Sie sparen: 26%
  • Pleuellagersatz
    KOLBENSCHMIDT Pleuellagersatz 87200600 zu Rabattpreisen
    KOLBENSCHMIDT | 87200600
    12,76 € -30% UVP Hersteller: 18,00 € Sie sparen: 30%
  • Pleuellagersatz
    KOLBENSCHMIDT Pleuellagersatz 77837600 zu Rabattpreisen
    KOLBENSCHMIDT | 77837600
    15,94 € -28% UVP Hersteller: 22,00 € Sie sparen: 28%
  • Pleuellager
    ET ENGINETEAM Pleuellager LP001900 zu Rabattpreisen
    ET ENGINETEAM | LP001900
    27,02 € -27% UVP Hersteller: 37,00 € Sie sparen: 27%