0

0.00

#

Bremstrommel für Ihr Auto

Ihr Fahrzeug wählen

Bremstrommel vorne und hinten bestmögliche Qualität jedes einzelnen Produkts

Bremstrommel aus der Produktion führender Unternehmen

  • BOSCH Bremstrommel
  • FEBI BILSTEIN Bremstrommel
  • A.B.S. Bremstrommel
  • MAPCO Bremstrommel
  • VAICO Bremstrommel
  • BREMBO Bremstrommel
  • SKF Bremstrommel
  • ATE Bremstrommel
  • TRW Bremstrommel bestellen
  • VALEO Bremstrommel bestellen
  • TOPRAN Bremstrommel bestellen
  • SWAG Bremstrommel bestellen
  • METZGER Bremstrommel bestellen
  • JP GROUP Bremstrommel bestellen
  • HELLA Bremstrommel bestellen
  • JAPANPARTS Bremstrommel bestellen
  • DELPHI
  • LEMFÖRDER
  • OPTIMAL
  • BLUE PRINT

Bremstrommel hinten und vorne passend zu Automarken:

  • Bremstrommel hochwertig für Ihren VW bestellen
  • Bremstrommel hochwertig für Ihren AUDI bestellen
  • Bremstrommel hochwertig für Ihren BMW bestellen
  • Bremstrommel hochwertig für Ihren MERCEDES-BENZ bestellen
  • Original OPEL Bremstrommel
  • Original FORD Bremstrommel
  • Original RENAULT Bremstrommel
  • Original SKODA Bremstrommel
  • FIAT Bremstrommel in Original Qualität
  • PEUGEOT Bremstrommel in Original Qualität
  • SEAT Bremstrommel in Original Qualität
  • TOYOTA Bremstrommel in Original Qualität
  • Bremstrommel für MAZDA
  • Bremstrommel für CITROËN
  • Bremstrommel für HYUNDAI
  • Bremstrommel für NISSAN
  • Bremstrommel für VOLVO
  • Bremstrommel für ALFA ROMEO
  • Bremstrommel für KIA
  • Bremstrommel für SUZUKI
  • MITSUBISHI Bremstrommel-Discounter
  • HONDA Bremstrommel-Discounter
  • JEEP Bremstrommel-Discounter
  • LAND ROVER Bremstrommel-Discounter
  • DACIA
mehr Marken

Bremstrommel für Top Fahrzeugmodelle

Bremstrommel - defekt? » Verschleiß bemerken • Fehlerursachen • Tipps zur Montage

Austausch der Bremstrommel: ECE-Normen definieren Qualitätsstandard

Im Rahmen des stetig wachsenden Straßenverkehrs steigt neben dem Anspruch auf Fahrkomfort auch das Bedürfnis nach Schutz und Sicherheit kontinuierlich. Die Fahrzeughersteller tragen diesem Wunsch Rechnung, indem sie moderne Fahrzeuge mit immer mehr sicherheitsrelevanten Komponenten ausrüsten. In diesem Zusammenhang ist das Bremssystem eines Fahrzeuges die wichtigste Einrichtung zum Schutz und zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer. Besonders in Kleinwagen - und hier vor allem in älteren Modellen - spielt die Bremstrommel eine entscheidende Rolle. Sie ist der relevanteste Teil einer so genannten Trommelbremse, die bei modernen Fahrzeugen mittlerweile überwiegend von der Scheibenbremse abgelöst wurde. Die Trommelbremse hat aber immer noch den Vorteil, dass sie robust sowie nahezu verschleißfrei und unverwüstlich ist. Dennoch aber muss die Bremstrommel natürlich entsprechend den Herstellervorgaben oder nach erheblicher Beanspruchung zum Beispiel durch eine sportliche Fahrweise schon beim geringsten Verschleiß ausgewechselt werden. Jedoch auch Staub und Schmutz, Feuchtigkeit und Streusalz können der Bremstrommel zusetzen, die in aller Regel aus Gusseisen oder einem Verbund aus Leichtmetall und Stahlguss besteht. Sie dreht sich gemeinsam mit den Autorädern. Reduziert der Fahrer die Geschwindigkeit, werden die Bremsbacken gegen die Bremstrommel gedrückt. Durch diese Reibung entsteht eine nicht zu unterschätzende Hitze. Deshalb ist auch von entscheidender Bedeutung, dass Bremstrommeln aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit diese Hitze gut kompensieren bzw. ableiten können.

Darauf sollten sie achten:

  • Die Bremstrommeln sind wartungsarm, bedürfen jedoch kontinuierlicher Überprüfung
  • Sie müssen Hitze gut ableiten können
  • Bremstrommeln unterliegen einem natürlichen Verschleiß

Schon beim geringsten Verschleiß: Bremstrommel unbedingt auswechseln

Eine Bremstrommel muss äußerst formstabil sein und darf sich selbst unter großer Belastung nicht verziehen. Die Ableitung der Hitze ist deshalb wichtig, weil bei hohen Temperaturen die Bremswirkung nachlassen könnte. Um schnelles Rosten zu verhindern, überziehen manche Hersteller die Bremstrommel mit einem Schutzlack, welcher nebenher zusätzlich auch einen positiven optischen Eindruck vermittelt. Sobald man beim Bremsvorgang ein ungewöhnliches Geräusch wie zum Beispiel ein Schleifen oder ein Rubbeln bemerkt, sollte die Bremstrommel überprüft werden. Es ist sehr zu empfehlen, dass man im Falle eines Schadens den Austausch immer Achsweise vornehmen lässt. Damit verhindert man letztlich eine unterschiedliche Bremswirkung der jeweiligen beiden Räder. Auch ein gleichzeitiger Wechsel der Bremsbacken ist in Erwägung zu ziehen. Damit können unnötige Kosten gespart werden, wenn diese schon längere Zeit ihren Dienst versehen und ein Austausch in naher Zukunft ohnehin anstehen würde. Der Austausch einer Bremstrommel ist keine Arbeit für Hobbybastler, sondern gehört vielmehr grundsätzlich in die Hände autorisierter Fachleute. Deshalb sollte man einen Wechsel stets von Experten in einer gut ausgerüsteten Werkstatt erledigen lassen. Von entscheidender Bedeutung ist auch eine hohe Qualität der relativ wartungsarmen Bremstrommel. Nur sie gewährleistet dauerhafte funktionelle Sicherheit und eine lange Lebensdauer.

Nur Bremstrommeln in Erstausrüsterqualität gewähren dauerhafte Sicherheit

Dass bei einem Schaden oder einem Verschleiß ausschließlich die tadellose Beschaffenheit der Bremstrommel an erster Stelle steht, unterstreichen auch die ECE-Regelungen der Europäischen Wirtschaftkommission. Sie besagen, dass sowohl Bremsbeläge als auch Bremsscheiben und Bremstrommeln den so genannten ECE-R90-Normen entsprechen müssen. Im Klartext bedeutet diese Vorschrift, dass Werkstätten beim Austausch dieser Teile streng darauf achten müssen, ausschließlich Produkte entsprechend dieser Normen zu verwenden. Und das hat seinen guten Grund: Nur eine fachgerechte Montage und die Beschaffenheit wichtiger Ersatzteile in Erstausrüsterqualität können ihre einwandfreie Funktion im Sinne der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer dauerhaft gewährleisten.

Zusammenfassung

  • Bremstrommeln möglichst achsseitig (beidseitig) austauschen
  • Die Bremsbacken gleichzeitig überprüfen lassen
  • ECE-Normen definieren den Qualitätsstandard
  • Ausschließlich Bremstrommeln in Erstausrüsterqualität verwenden

TOP Produktangebote:

  • Bremstrommel Bremstrommel BREMBO 14.A854.10
    Bremstrommel 14.A854.10 günstig in Original Qualität
    BREMBO | 14.A854.10
    28,02 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel ATE 24.0220-0037.1
    Bremstrommel 24.0220-0037.1 günstig in Original Qualität
    ATE | 24.0220-0037.1
    40,13 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel RIDEX 123B0241
    Bremstrommel 123B0241 günstig in Original Qualität
    RIDEX | 123B0241
    68,29 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel BREMBO 14.3152.10
    Bremstrommel 14.3152.10 günstig in Original Qualität
    BREMBO | 14.3152.10
    23,19 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel BOSCH 0 986 477 083
    Bremstrommel 0 986 477 083 günstig in Original Qualität
    BOSCH | 0 986 477 083
    25,09 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel RIDEX 123B0051
    Bremstrommel 123B0051 günstig in Original Qualität
    RIDEX | 123B0051
    31,72 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel A.B.S. 2823-S
    Bremstrommel 2823-S günstig in Original Qualität
    A.B.S. | 2823-S
    20,43 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel BOSCH 0 986 477 133
    Bremstrommel 0 986 477 133 günstig in Original Qualität
    BOSCH | 0 986 477 133
    40,64 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel ATE 24.0220-0032.1
    Bremstrommel 24.0220-0032.1 günstig in Original Qualität
    ATE | 24.0220-0032.1
    31,97 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel RIDEX 123B0017
    Bremstrommel 123B0017 günstig in Original Qualität
    RIDEX | 123B0017
    36,59 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel TOPRAN 110 039
    Bremstrommel 110 039 günstig in Original Qualität
    TOPRAN | 110 039
    26,08 € Zustand:  Brandneu
  • Bremstrommel Bremstrommel BREMBO 14.9384.20
    Bremstrommel 14.9384.20 günstig in Original Qualität
    BREMBO | 14.9384.20
    38,41 € Zustand:  Brandneu