0

0.00

#

Bremsschläuche für Ihr Auto

Ihr Fahrzeug wählen

Bremsschläuche bestmögliche Qualität jedes einzelnen Produkts

Bremsschläuche aus der Produktion führender Unternehmen

  • BOSCH Bremsschläuche
  • FEBI BILSTEIN Bremsschläuche
  • A.B.S. Bremsschläuche
  • MAPCO Bremsschläuche
  • VAICO Bremsschläuche
  • BREMBO Bremsschläuche
  • ATE Bremsschläuche
  • TRW Bremsschläuche
  • TOPRAN Bremsschläuche bestellen
  • SWAG Bremsschläuche bestellen
  • METZGER Bremsschläuche bestellen
  • JP GROUP Bremsschläuche bestellen
  • HELLA Bremsschläuche bestellen
  • DELPHI Bremsschläuche bestellen
  • LEMFÖRDER Bremsschläuche bestellen
  • OPTIMAL Bremsschläuche bestellen
  • BLUE PRINT
  • ABE
  • HERTH+BUSS JAKOPARTS
  • SASIC
  • TEXTAR
  • CORTECO
  • LPR
  • TRISCAN
  • MEYLE Autoersatzteilkatalog
  • BUGIAD Autoersatzteilkatalog
  • NIPPARTS Autoersatzteilkatalog
  • FERODO Autoersatzteilkatalog
  • WABCO Autoersatzteilkatalog
  • JURID Autoersatzteilkatalog
  • FTE Autoersatzteilkatalog
  • NK Autoersatzteilkatalog
  • PETERS ENNEPETAL
  • BARUM
  • TRUCKTEC AUTOMOTIVE
  • sbs
  • MALÒ
  • AUTOMEGA
  • ORIGINAL IMPERIUM
  • DT
  • MAXGEAR
  • AUGER
  • Metalcaucho
  • PNEUMATICS

Bremsschläuche - defekt? » Verschleiß bemerken • Fehlerursachen • Tipps zur Montage

Nur Bremsschläuche höchster Qualität gewährleisten kontinuierliche Sicherheit

Bremsschläuche zählen zu den sicherheitsrelevanten Bestandteilen einer Bremsanlage. Deshalb müssen ihr einwandfreier Zustand und ihre uneingeschränkte Funktion in regelmäßigen Abständen sorgfältig überprüft werden. Das geschieht spätestens innerhalb der vorgeschriebenen Inspektionsintervalle. Bremsschläuche stellen gewissermaßen flexible Verbindungen dar, durch welche die Bremsflüssigkeit hindurch laufen und somit den Bremsvorgang einleiten kann. Das geschieht, in dem ein hydraulischer Druck auf die Bremssättel, bzw. auf die Radzylinder ausgeübt wird. Bremsschläuche setzen sich aus einem äußeren und inneren Gummimantel zusammen. Dazwischen befindet sich ein Gewebe, welches aus mehreren Schichten besteht. Im Gegensatz dazu gibt es auch starre Bremsleitungen. Diese als "Bremsrohrleitungen" bezeichneten Bauteile bestehen meistens aus Stahl und sind überall dort angebracht, wo sie keinen Bewegungen ausgesetzt sind - zum Beispiel durch Lenkvorgänge. Wenn man bedenkt, wie oft die Bremse allein während einer einzigen Autofahrt betätigt wird, versteht man den hohen Anspruch, der heute an einen zeitgemäßen Bremsschlauch gestellt wird: Er soll dicht sein, seine Funktion sicher wahrnehmen und möglichst lange halten. Es ist deshalb jedem Autofahrer dringend zu empfehlen, bei der Auswahl eines neuen Bremsschlauchs auf ein Originalteil zu bestehen oder aber ein Ersatzteil in Erstausrüsterqualität zu verlangen.

Defekter Bremsschlauch: War es natürlicher Verschleiß oder der Marder?

Bremsschläuche müssen nicht nur regelmäßig kontrolliert, sondern im Bedarfsfall immer wieder auch mal ausgetauscht werden. Dass ist vor allem dann der Fall, wenn diese flexible Leitung schädigenden Witterungseinflüssen ausgesetzt wurde. Ozonhaltige Luft und Streusalz, anhaltende Feuchtigkeit und auch Steinschläge gehören zum Beispiel hierzu. Ein Bremsschlauch ist aufgrund seines schon beschriebenen Aufbaus nicht sofort defekt und unbrauchbar. Aber er unterliegt vor allem witterungsbedingt auch einem natürlichen Verschleiß. Deshalb ist eine regelmäßige Kontrolle dieser wichtigen Komponente innerhalb des Bremssystems unverzichtbar. Bremsschläuchen droht allerdings eine weitere Gefahr, die man keineswegs unterschätzen darf: Immer wieder hört man davon, dass sich Marder für die flexiblen Leitungen interessieren und ihre Beißkraft gern an ihnen ausprobieren. In unseren Regionen ist es vor allem der Steinmarder, der den Motorraum eines Autos gern als Unterschlupf wählt und mit seinen Beißattacken das Fahrzeug schnell außer Betrieb setzen kann. Von speziellen Duftstoffen bis zur Abschreckung durch Stromschläge bietet der Fachhandel mittlerweile eine Fülle von Produkten an, welche diese schlanken Räuber aus den Motorräumen unserer Autos fernhalten sollen.

Das müssen Sie wissen:

  • Bremsschläuche sind flexible Verbindungen
  • Sie transportieren das Bremsöl
  • Zwischen einem inneren und äußeren Gummimantel befindet sich ein mehrschichtiges Gewebe

Nur autorisiertem Fachpersonal und absoluten Qualitätsprodukten vertrauen

Ist ein Bremsschlauch defekt und muss ersetzt werden, erkennt man das vor allem an einer stark reduzierten Bremsleistung des Autos. Aber auch Flecken auf dem Fußboden durch ausgelaufenes Bremsöl sind Zeichen dafür, dass eine Leitung ihren Dienst nicht mehr richtig versehen kann. Den Austausch eines defekten Bremsschlauches sollte man immer von kompetenten Experten in einer autorisierten Fachwerkstatt erledigen lassen. Nur sie verfügen über das erforderliche Equipment wie zum Beispiel Spezialgeräte für das Wechseln der Bremsflüssigkeit. Außerdem gehört das gesamte Bremssystem zu den Komponenten eines Autos, die für die Sicherheit von Fahrer und Insassen eine entscheidende Rolle spielen. Sowohl die Trennung des defekten Bremsschlauches vom Bremssattel und den Leitungen als auch deren Entlüftung nach dem Einbau der neuen Teile muss präzise erfolgen. Wenn bei solchen Arbeiten nicht jedes Teil fachgerecht wieder zusammengesetzt wird oder selbst kleinste Fehler gemacht werden, kann das schnell fatale Folgen haben. Deshalb sollte selbst für versierte Hobbyschrauber gelten: Hände weg vom Bremssystem und sämtliche Arbeiten daran durch autorisiertes Fachpersonal in einer gut ausgerüsteten Werkstatt durchführen lassen! In Anbetracht seiner eigenen Sicherheit, aber auch der seiner Insassen und anderer Verkehrsteilnehmer ist es geradezu die Pflicht eines jeden Autofahrers, bei der Auswahl neuer Bremsschläuche auf Billigimporte und No-Name-Produkte zu verzichten und ausschließlich auf geprüfte und qualitativ hochwertige Markenware zu vertrauen.

Fazit

  • Bremsschläuche regelmäßig kontrollieren
  • Sie unterliegen einem natürlichen Verschleiß
  • Austausch nur von Fachpersonal erledigen lassen
  • Nur Bremsschläuche von erstklassiger Qualität gewähren Sicherheit

TOP Produktangebote:

  • Bremsschlauch
    A.B.S. Bremsschlauch SL 4958 zu Rabattpreisen
    A.B.S. | SL 4958
    6,30 € -30% UVP Hersteller: 9,00 € Sie sparen: 30%
  • Bremsschlauch
    A.B.S. Bremsschlauch SL 3652 zu Rabattpreisen
    A.B.S. | SL 3652
    4,91 € -30% UVP Hersteller: 7,00 € Sie sparen: 30%
  • Bremsschlauch
    A.B.S. Bremsschlauch SL 3653 zu Rabattpreisen
    A.B.S. | SL 3653
    5,85 € -27% UVP Hersteller: 8,00 € Sie sparen: 27%
  • Bremsschlauch
    A.B.S. Bremsschlauch SL 5577 zu Rabattpreisen
    A.B.S. | SL 5577
    5,97 € -26% UVP Hersteller: 8,00 € Sie sparen: 26%
  • Bremsschlauch
    A.B.S. Bremsschlauch SL 4888 zu Rabattpreisen
    A.B.S. | SL 4888
    4,72 € -33% UVP Hersteller: 7,00 € Sie sparen: 33%
  • Bremsschlauch
    ATE Bremsschlauch 83.6247-0522.3 zu Rabattpreisen
    ATE | 83.6247-0522.3
    15,12 € -29% UVP Hersteller: 21,00 € Sie sparen: 29%
  • Halter, Bremsschlauch
    TOPRAN Halter, Bremsschlauch 108 718 zu Rabattpreisen
    TOPRAN | 108 718
    0,75 € -25% UVP Hersteller: 1,00 € Sie sparen: 25%
  • Halter, Bremsschlauch
    JP GROUP Halter, Bremsschlauch 1161650100 zu Rabattpreisen
    JP GROUP | 1161650100
    0,69 € -32% UVP Hersteller: 1,00 € Sie sparen: 32%
  • Halter, Bremsschlauch
    JP GROUP Halter, Bremsschlauch 1161650200 zu Rabattpreisen
    JP GROUP | 1161650200
    0,72 € -29% UVP Hersteller: 1,00 € Sie sparen: 29%
  • Halter, Bremsschlauch
    FEBI BILSTEIN Halter, Bremsschlauch 19520 zu Rabattpreisen
    FEBI BILSTEIN | 19520
    0,80 € -60% UVP Hersteller: 2,00 € Sie sparen: 60%
  • Bremsschlauch
    FEBI BILSTEIN Bremsschlauch 02078 zu Rabattpreisen
    FEBI BILSTEIN | 02078
    8,22 € -26% UVP Hersteller: 11,00 € Sie sparen: 26%
  • Bremsschlauch
    RIDEX Bremsschlauch 83B0094 zu Rabattpreisen
    RIDEX | 83B0094
    5,39 € -33% UVP Hersteller: 8,00 € Sie sparen: 33%